Einführung in die Tangomusik mit Roman Gomez

Forumsregeln
Für Werbeeinträge, Vorankündigungen etc. Ist jedoch kein Tangokalender. Hier geht's zurück zum foro de tango
ballerina
Beiträge: 20
Registriert: 05.02.2014, 22:33

Einführung in die Tangomusik mit Roman Gomez

Beitrag von ballerina » 07.01.2017, 23:36

Einführung in die Tango Musik mit Roman Gomez

An alle Instrumentalisten und Sänger/Innen
roman einführung Musik neu (2) postcard.jpg
roman einführung Musik neu (2) postcard.jpg (129.91 KiB) 442 mal betrachtet
Kursinhalt:
Tangopattern, typische Spielweisen, Improvisation, Rhythmik, Phrasierung
Es wird exemplarisch an Stücke gezeigt und erarbeitet

Wann: Sonntag, 5. Februar von 15h bis 17h
Wo: Studio - A Voce Piena, Ankengasse 5, 8001 Zürich
Kosten: CHF 60.00
Anmeldung/Info: mail@stefaniatommasi.com ¦ Tel. 079 452 10 44
Leitung: Roman Gomez
Unterrichtssprache: Englisch, Deutsch, Spanisch oder Italienisch möglich

Roman Gomez
Musiker, Komponist, Arrangeur und Multi Instrumentalist (Piano, Gitarre und Bandoneon) aus Buenos Aires. Er hat an verschiedenen Jazz und Tango Festivals in Europa teilgenommen. Sein Tango beinhaltet Elemente aus dem argentinischen, lateinamerikanischen Folklore und Elemente aus dem Jazz. Beeinflusst von C. Debussy, G. Gershwin und B. Bartok, besitzen seine Improvisationen und Kompositionen eine kreative Mischung aus Tango und moderner Klassik.
www.romangomezmusic.com