Start neues foro del tango

Forumsregeln
Generelles zum Tango. Hier geht's zurück zu tangoinfo.ch. Werbung, Vorankündigungen werden gelegentlich in columna de anuncios verschoben.
Antworten
Benutzeravatar
tangoinfo.ch
Site Admin
Beiträge: 85
Registriert: 31.07.2007, 23:45
Kontaktdaten:

Start neues foro del tango

Beitrag von tangoinfo.ch » 02.08.2007, 02:18

Liebe tangoinfo User/innen,

das bisherige foro de tango wurde immer stärker von Spam überflutet. Nun setze ich eine neue Board-Software ein- phpBB in der Version 3. Es ist eine moderne Software, die von der weltweiten open-source-Community gepflegt wird. Um Spammer abzuhalten, muss man sich für das Schreiben von Beiträgen registrieren, Spam-User werden gelöscht.

* Ohne Registrierung (als Gast) ist nur das Lesen von Beiträgen erlaubt.

* Mit Registrierung:
Bei der Registrierung wird ein Link an deine E-Mail-Adresse versandt, welcher zu bestätigen ist. Dann können eigene Einträge erstellt/ verändert/ gelöscht werden.

* Bei der Registrierung (oder später beim eigenen Profil) können die Dialog-Sprachen deutsch, französisch, italienisch oder englisch gewählt werden. Damit werden zusätzliche Nutzerkreise angesprochen (die Beiträge werden natürlich nicht übersetzt ;)

* Es können individuelle Stile (board-styles) benutzt werden, z.Zt. sind es "prosilver" und "subsilver2". Sie steuern das Aussehen des Boards (prosilver ist voreingestellt, subsilver ist etwas "lebendiger"). Das phpBB erlaubt auch weitere Stile, so kommt vielleicht mal ein Stil hinzu, der besser zum Tango passt.

* Man kann sich in seinem Profil auch ein kleines Bild hochladen, welches dann bei den eigenen Einträgen angezeigt wird.

* Die Benutzung des neuen foro de tango ist relativ einfach.

* Ich versuche die wichtigsten Beiträge des alten foro de tango zu konvertieren, um sie hier noch verfügbar zu machen (es waren sehr interessante Beiträge dabei).

* Redaktioneller Hinweis: Die Dialog-Texte und Buttons/ Knöpfe wurden aus einer Standard-Übersetzung verwendet, also bitte nicht mit zu hohem Masstab messen :)

* Und schliesslich: die Nutzung des foro de tango ist kostenfrei; es gelten die üblichen Regeln des Anstandes.

Viel Spass!
Michael, tangoinfo.ch

Foto: Kerzen am 1. August in Bern

Bild

Benutzeravatar
tangoinfo.ch
Site Admin
Beiträge: 85
Registriert: 31.07.2007, 23:45
Kontaktdaten:

Hinweise

Beitrag von tangoinfo.ch » 05.08.2007, 15:14

An dieser Stelle einige Hinweise/ Erkenntnisse, die sich im Laufe der Zeit einstellen:
  • Das kleine (optionale) Avatar-Bild dient als visuelle Visitenkarte, zum Fun etc. und ist in der Grösse limitiert.
  • Die Registrierung hat den Zweck Spammer abzuhalten (diese verbreiten ihre Botschaften oftmals automatisiert). Nach der Registrierung können Beiträge sofort veröffentlicht werden. Die Nutzer/innen des foro de tango können missbräuchliche Inhalte melden (kleines rotes ! in der Kopfzeile eines Textes).
  • Die Registrierung hat nicht den Zweck, jemandem eine ggf. gewünschte Anonymität zu nehmen. Anonymität entbindet nicht von den Spielregeln.
  • Wenn man einen Link anklickt, dann geht er zur Zeit standardmässig im aktuellen Fenster auf. Wenn man ein neues Fenster will, dann dies am besten beim Browser manuell durchführen, also z.B. bei Windows mit der rechten Maustaste. Bei kommenden phpBB 3 Versionen wird es sicher eine Verbesserung geben.

Joachim

Re: Start neues foro del tango

Beitrag von Joachim » 05.08.2007, 17:10

Prima, das macht ja richtig Spaß! Lässt sich etwas dran drehen, dass bei Klick auf Links das Forum verlassen wird? Stattdessen ein neuer Tab oder Frame oder Browserfenster aufgeht? Das erlebe ich in einem andren Forum so und finde es ganz praktisch. Ansonsten Hut ab und viel Glück beim Gedeihen.

Benutzeravatar
tangoinfo.ch
Site Admin
Beiträge: 85
Registriert: 31.07.2007, 23:45
Kontaktdaten:

Re: Start neues foro del tango

Beitrag von tangoinfo.ch » 05.08.2007, 19:07

Joachim hat geschrieben:Lässt sich etwas dran drehen, dass bei Klick auf Links das Forum verlassen wird? Stattdessen ein neuer Tab oder Frame oder Browserfenster aufgeht?
Die Software phpBB Version 3 ist noch ganz neu. Das von dir beschriebene Feature wurde bei der Entwicklercommunity bereits angefragt. Bis jetzt gibt es Behelfslösungen, doch bin ich mir sicher, dass das Feature bald ganz offiziell verfügbar sein wird (so schwierig ist das ja nicht...) Ich will zunächst bewusst an dem offiziellen Entwicklungspfad für phpBB 3 dranbleiben. Hoffe, dass der update-Prozess jedesmal funktioniert :o

Apropos offizieller Entwicklungspfad: es werden dann alle möglichen addon's für phpBB 3 entstehen, z.B. etwas, das auch in Richtung blog geht. Bislang gibt es z.B. schon einfache Online-Umfragen.

Michael

Antworten