Info von Caroline aus Basel: Verein "Geigen für Loreto"

Forumsregeln
Generelles zum Tango. Hier geht's zurück zu tangoinfo.ch. Werbung, Vorankündigungen werden gelegentlich in columna de anuncios verschoben.
Antworten
Michael
Beiträge: 59
Registriert: 23.06.2008, 20:42
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Info von Caroline aus Basel: Verein "Geigen für Loreto"

Beitrag von Michael » 25.05.2016, 21:06

Bild


Verein Geigen für Loreto
Basel, 23. Mai 2016

Liebe Freunde

Im Januar 2016 haben Caroline Fahrni, Katharina Schmidt, Fabian Cardozo, Nazareno Sanchez Haroldo und Christoph Bieli den oben genannten Verein gegründet. Der Verein bezweckt den Aufbau und die Organisation einer Folklore-Geigen-Werkstatt-Schule für Kinder in Loreto, Provinz Santiago del Estero in Argentinien.

Die Werkstatt soll interessierten Kindern ermöglichen, Geige (ein wichtiges Instrument der Argentinischen Folklore) spielen zu lernen.
Seit ca. 2012 haben Irmgard Gross, Caroline Fahrni u.a. ca. 12 Geigen nach Loreto gebracht und 2 bis 3 mal im Jahr Workshops gegeben. Mit dem Geld, das anlässlich der Abdankung von Raphael Reber gespendet wurde, konnten Instrumente geflickt und gekauft werden. Ihm war es wie uns ein Anliegen, dieses Projekt auf die Beine zu bringen.

Seit März 2016 unterrichtet Sebastian Medina, ein professioneller Geiger aus Santiago del Estero, regelmässig eine Schar von ca. 12 Kindern jeden Dienstag in Loreto in einem Privathaus. Projekte in anderen Orten auf dem Land in Santiago sind geplant...

Wir suchen: MitgliederInnen, SpenderInnen, Reisende, GeigenbauerInnen, kleine Sachen wie Saiten, Kolophonium, Kinnhalter, Schulterstützen, Instrumente (kleine und grosse), moderne Lehrmittel etc. etc. ....

Mit 40sfr. sind Sie Mitglied (Schicken Sie uns: Name, Adresse, mail, Telephon, Kommentar) .

Haben Sie Geigenbauerfreunde, die Material schenken oder mal einige Bögen behaaren könnten?
Haben Sie Freunde, die eine Kindergeige rumliegen haben und sie loswerden wollen?
Haben Sie Freunde, die nach Buenos Aires reisen und ein Instrument im Handgepäck mitnehmen könnten?
Oder wollen Sie helfen unsere Geigen vor Ort zu unterhalten?
Oder haben Sie Talent für Öffentlichkeitsarbeit und wollen etwas ihrer Zeit schenken??
....

Spenden Sie direkt (siehe oben) oder kontaktieren Sie uns .. (siehe oben).

Am Kürbismarkt Matthäus 24. September 2016 werden wir auf jeden Fall präsent sein und die beliebte „Sopa de Anchi“ ( Mais Suppe) verkaufen (vielleicht mit Musik??? Od. Ä)

Mit herzlichen Grüssen
Caroline Fahrni
Verein Geigen für Loreto


--------------

Asociación Violines para Loreto

Basel, 23 de Mayo 2016

Estimados amigos

En enero del 2016 Caroline Fahrni, Fabian Cardozo, Nazareno Sanchez y Christoph Bieli fundamos la asociaciòn arriba mencionada. La asociaciòn tiene como objetivo la construcciòn y organizaciòn de un taller-escuela folclorico de violines para niños en Loreto, en la provincia de Santiago del Estero en Argentina.

El fin del taller-escuela es brindar todos los medios posibles  para que los niños que esten interesados en aprender a tocar violìn,  -importante  instrumento del folclor argentino- lo logren.

Desde cerca del 2012 Irmgard Gross y Caroline Fahrni han llevado mas de doce violines a Loreto y 2 o 3 veces al año han dado talleres. Con el dinero que se donò por motivo del lamentable fallecimiento y en memoria de Raphael Reber, se pudo reparar y comprar instrumentos, para el fue también un deseo consolidar este proyecto.

Desde marzo del 2016 Sebastiàn Medina, violinista profesional de Santiago del Estero, imparte clases en Loreto a un grupo de  doce niños, todos los martes en una casa privada. Se han planeado otros proyectos en otros sitios en el campo en Santiago....

Buscamos personas que estén interesadas en apoyar este proyecto ya sea como miembro (aporte anual de 40 francos suizos y enviando su nombre, direccion, correo electrònico,  teléfono y comentarios) o como donantes o viajeros o constructores de violines, también pueden apoyarnos con  sencillas cosas como:

-Tiene usted amigos que fabriquen violines, quienes pueden regalar material o arreglar arcos de violines?

-Tiene usted amigos que tengan violines para ninios y no lo necesiten mas?

-Tiene usted amigos que viajan a Buenos Aires y pueden llevar como equipaje de mano un violin?

-Puede colaborar con el mantenimiento de los violines en Loreto?

-Tiene usted talento para las relaciones publicas y puede regalar algo de su tiempo?

Le agradecemos cualquier donaciòn o contactenos para mas informaciòn (mirar datos arriba)

Estaremos presentes en el mercado de la calabaza en el Matthäusmarkt el 16 de septiembre del 2016 con la “sopa de anchì” y tal vez con música folklórica argentina….

Con afectuoso saludo
Caroline Fahrni
Asociacion "Violines para Loreto"

Michael
Beiträge: 59
Registriert: 23.06.2008, 20:42
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Update 2017: Info von Caroline aus Basel: Verein "Geigen für Loreto"

Beitrag von Michael » 21.05.2017, 18:21

Update 2017: Caroline Fahrni hat zum Projekt „Geigen für Loreto“ folgendes mitgeteilt. Bitte beachtet auch die 2 Benefiz-Milongas am 29.Mai in Basel und am 30. Mai in Zürich. Weitere Infos auf Carolines Seite www.tango-fahrni.ch

Liebe Freunde der Geige, der Folklore, des Tango, Kinder……

Ich freue mich, dass wieder einmal Fernando Maguna (Bandoneon) und Diego Trosman (Guitarre) in der Schweiz sein werden. Mit mir zusammen spielen wir dieses mal für Kinder in Loreto, die Geige spielen lernen oder lernen wollen. Der Verein Geigen für Loreto kümmert sich um das Organisieren von Instrumenten, finanzielle Mittel, Kontakte etc., damit das Geigenschulprojekt auf eine stabile Basis kommen kann. Seit einem Jahr erhalten ca. 15 Kinder in Loreto wöchentlich Geigenunterricht. Wir brauchen Mitglieder, SpenderInnen, Argentinien-Reisende, HelferInnen an Anlässen etc.
Wir freuen uns, wenn Sie kommen oder dieses mail Ihren Freunden weiterschicken.

Mit herzlichen Grüssen

Asociacion/Verein
Violines para Loreto
Caroline Fahrni
bei Facebook: Violines para Loreto
www.tango-fahrni.ch
Dateianhänge
geigen_fuer_loreto_2017.jpg
geigen_fuer_loreto_2017.jpg (132.45 KiB) 167 mal betrachtet
geigen_fuer_loreto_2017_2.jpg

Antworten