Geigen für Loreto

Caroline Fahrni hat zum Projekt „Geigen für Loreto“ folgendes mitgeteilt. Bitte beachtet auch die 2 Benefiz-Milongas am 29.Mai in Basel und am 30. Mai in Zürich. Weitere Infos auf Carolines Seite www.tango-fahrni.ch


Liebe Freunde der Geige, der Folklore, des Tango, Kinder……

Ich freue mich, dass wieder einmal Fernando Maguna (Bandoneon) und Diego Trosman (Guitarre) in der Schweiz sein werden. Mit mir zusammen spielen wir dieses mal für Kinder in Loreto, die Geige spielen lernen oder lernen wollen. Der Verein Geigen für Loreto kümmert sich um das Organisieren von Instrumenten, finanzielle Mittel, Kontakte etc., damit das Geigenschulprojekt auf eine stabile Basis kommen kann. Seit einem Jahr erhalten ca. 15 Kinder in Loreto wöchentlich Geigenunterricht. Wir brauchen Mitglieder, SpenderInnen, Argentinien-Reisende, HelferInnen an Anlässen etc.
Wir  freuen uns, wenn Sie kommen oder dieses mail Ihren Freunden weiterschicken.

Mit herzlichen Grüssen

Asociacion/Verein
Violines para Loreto
Caroline Fahrni
Facebook Violines para Loreto
www.tango-fahrni.ch

geigen_fuer_loreto_2017

geigen_fuer_loreto_2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.